Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Details und Hinweise zu den Einstellungen sind in unseren Datenschutzregeln.
Der weitere Gebrauch von unser Webseite, ohne Änderung der Einstellungen, bedeutet das Einverständnis mit diesen Regeln.

Akzeptieren (Notiz ausblenden)
POL ENG GER 中文(繁體)

Kompatibilität

Unterstützte Compiler

Adaptive Vision Library C++ kann mit den folgenden Compilern verwendet werden:

  • Microsoft Visual C++ 2010
  • Microsoft Visual C++ 2012
  • Microsoft Visual C++ 2013 (einschließlich Express-Editionen)
  • Microsoft Visual C++ 2015
  • Microsoft Visual C++ 2017
  • GCC 4.6 (Linux) - AVL 4.5
    • Beachten Sie: Ohne Bildaufnahmeinterfaces und Datenvorschaufenster.
  • GCC 5.4 (Linux) - AVL 4.7
    • Beachten Sie: Ohne Bildaufnahmeinterfaces und Datenvorschaufenster.
  • arm-linux-gnueabihf-gcc 5.4 (ARM-based Linux)
    • Beachten Sie: Ohne Bildaufnahmeinterfaces und Datenvorschaufenster.
    • Debian-ähnliche Linux-Distributionen werden unterstützt, einschließlich Ubuntu.
    • Getestet mit ARMv7. Beim Betreiben auf anderen Geräte kann ein benutzerdefiniertes Build durch Unterstützung des Teams von Adaptive Vision notwendig sein.

Adaptive Vision Library .NET kann mit allen Compilern verwendet werden, die .NET Framework 4.0 oder höher unterstützen.

Zusammenarbeit mit anderen Bibliotheken

Der avl::Image-Typ von Adaptive Vision Library ist mit entsprechenden Typen von vielen anderen Bibliotheken binärkompatibel. Die Bibliothek kann also mit Bildaufnahmeinterfaces von verschiedenen Kameraherstellern und mit einigen populären GUI-Werkzeugsätzen leicht kombiniert werden. Außerdem gibt es Funktionen zur direkten Umwandlung zu und von den folgenden Bildtypen:

  • cv::Map – für Zusammenarbeit mit der OpenCV-Bibliothek.
  • CImage – für Zusammenarbeit mit der MFC-Bibliothek.
  • QImage – für Zusammenarbeit mit der Qt-Bibliothek.
  • HDC – für Zusammenarbeit mit WinAPI-basierten Anwendungen.
  • LvBuffer – für Zusammenarbeit mit SynView API von NET GmbH.
  • Euresys::MultiCam – für Zusammenarbeit mit Frame Grabbern von Euresys.
  • Request – für Zusammenarbeit mit der mvIMPACT-Bibliothek von Matrix Vision.
  • Pylon::CGrabResultPtr – für Zusammenarbeit mit dem Pylon API von Basler.